+49 89 9545 73541 pflege@care-and-work.com

Personen mit Unterstützungs-Bedarf und pflegende angehörige

wir sind zu 100% nur für sie da

Kostenfreie Erstberatung

Wir besprechen mit Ihnen Ihre konkreten Fragen zu Themen rund um Ihre Pflegesituation. Lernen Sie uns kennen und entscheiden Sie selbst, ob Ihnen die Informationen aus dem Gespräch bereits ausreichen oder ob Sie eine tiefergehende Pflegeberatung wünschen.

Telefon- oder Video-beratung

Schnell und kompetent informiert, per Telefon oder Online-Video

Stellen Sie uns Ihre Fragen

Unsere eigenen Berater und externen Spezialisten stehen Ihnen für sämtliche Themen rund um Ihre Pflege-Situation zur Verfügung. Unabhängig davon ob es Ihre finanziellen, sozialen, psychischen, körperlichen oder zeitlichen Anforderungen betrifft.

Auszug der Beratungsthemen

  • Pflegegrad: Beantragung, Begutachtung, Höherstufung, Widerspruch
  • Vollmachten & Verfügungen: rechtliche Vertretungen bei medizinischer Versorgung, Versicherungen, Banken etc.
  • Vorsorge & Notfälle: Wohnraumanpassung, Ambient Assisted Living (AAL), Technik, Sturzprävention etc.
  • Soziales: Freizeit, Urlaub, Reisen, Selbstfürsorge, psychologische Unterstützung
  • Pflege & Beruf: Was kann der Arbeitgeber tun? Welche Rechte haben erwerbstätige Angehörige? 
  • Mediation: Unterstützung, wenn die Kommunikation nicht klappt
  • Produkte & Dienstleister: Wer liefert was?
  • Integration & Inklusion: Verfahren, Berater, Leistungsträger, Ansprüche

Beratung und Unterstützung zur Pflege auch bei Aufenthalt oder Wohnsitz im EU-Ausland 

Online-Pflege-Beratung und administrative Unterstützung

Qualifiziert und individuell

Ihr Beratungs-Anspruch gegenüber der Pflegekasse

Die Pflegekassen sind verpflichtet, eine kostenlose sowie neutrale und unabhängige Pflegeberatung anzubieten. Und zwar sowohl gegenüber den Pflegebedürftigen als auch gegenüber deren Angehörigen. Soweit die Theorie.

Allerdings ist die Pflegekasse auch die Stelle, die die Leistungen erbringen muss. Kosten zu vermeiden steht leider in der Regel im Vordergrund. Die telefonische Beratung erfolgt bei den Pflegekassen meist durch Mitarbeiter, die nicht zwingend ausgebildete und zertifizierte Pflegeberater nach §7a SGB XI sind. Deshalb sind konkrete Information oftmals nur nach mehrmaligem Anlauf und auf gezielte Nachfrage hin verfügbar. Das bedeutet , Sie müssen als Anrufer vorher schon wissen, nach was Sie fragen wollen. Aber genau deshalb rufen Sie in der Regel ja an: weil Sie es nicht wissen… 

So erhalten Sie von uns die Unterstützung, die Ihnen zusteht

Alle unsere Pflegeberater sind nach §7a SGB XI zertifiziert und arbeiten zu 100% nur für Sie und in Ihrem Sinne. Wir sind vollkommen unabhängig von Kranken-/ Pflegekassen, Versicherern und Dienstleistern. Ein internes Qualitätsmanagement stellt diese hohe Beratungsqualität sicher.

Von unseren Pflege-Spezialisten erhalten Sie aktiv per Online-Videogespräch, Telefon und e-Mail die relevanten Informationen und konkrete  administrative Unterstützung, die auf Ihre individuelle Situation zutreffen und können damit wirklich die Möglichkeiten ausschöpfen, die Ihnen in Ihrer individuellen Situation zur Verfügung stehen.

Und nicht zuletzt bieten wir Ihnen unser großes Netzwerk an Partnerunternehmen, die für Sie in jeglicher Situation Produkte, Services und Informationen bereithalten. Selbstverständlich prüfen wir auch mögliche Refinanzierungen bzw. Kostenübernahmen durch Leistungsträger und kümmern uns um die Beantragungen und Abwicklungen.

Administrative Unterstützungsleistungen per Video / Telefon
2 Stunden-Paket

 

Themenbereiche u.a.

  • Beantragung der Feststellung eines Grades der Behinderung („Schwerbehinderten-Ausweis“)
  • Beantragung von Erstattungen im Rahmen der Verhinderungspflege (bis zu 4 Jahren rückwirkend)
  • Prüfung von Pflegegutachten des Medizinischen Dienstes / medicproof

Preis: 236€

inkl. MwSt.

Administrative Unterstützungsleistungen bzw. Pflegeberatung per Video / Telefon
3 Stunden-Paket

 

Themenbereiche u.a.

  • Antrag auf Ersteinstufung zum Pflegegrad
  • Antrag auf Höherstufung zum Pflegegrad

Beinhaltet auf Wunsch auch ein individuelles Coaching zur Vorbereitung auf  das Begutachtungs-Gespräch, die Überprüfung des erstellten Pflege-Gutachtens sowie ein Konzept zu individuellen Unterstützungs-Leistungen, Versorgungs-Planung, konkreten Praxisinfos inkl. Vermittlung von Dienstleistern etc..

Preis: 349€

inkl. MwSt.

Administrative Unterstützungsleistungen  per Video /  Telefon
4 Stunden-Paket

Themenbereiche u.a.

  • Widerspruchs-Verfahren
  • Gegengutachten zu Pflegegrad-Einstufungen

Preis: 462€

inkl. MwSt.

Unterstützung schenken

Ein persönliches Geschenk mit großem Mehrwert

Freunde & Familie entlasten

Mit unseren Geschenk-Gutscheinen bringen Sie Hilfe & konkrete Unterstützung zu den Beschenkten.

Wählen Sie selbst den Betrag, den Sie auf dem Gutschein eintragen möchten.

Der/die Empfängerin kann den Gutschein nach eigenem Ermessen für unsere Beratungs- und Unterstützungs-Leistungen verwenden.

Ganz nach persönlichem Bedarf.

Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Gutschein und verschenken Sie Hilfe und Entlastung in schwierigen Situationen.

Preis: Betrag selbst wählbar

Fragen? Kritik? Rückruf?

Schicken Sie uns ihre nachricht!

12 + 2 =

Sie erklären sich mit Absenden des Formulares bis auf Widerruf mit der Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden.