Der simpelste Weg, um Mitarbeiter zu unterstützen 

Steuerfreie Sachzuwendungen: Selbst auswählen lassen, was benötigt wird

NEU & in Kürze verfügbar!

Belastete Mitarbeiter verursachen hohe Ausfallkosten, in erster Linie durch Präsentismus, Absentismus und Krankheit.

Verringern Sie diese Kosten! Aber nicht durch Personalabbau sondern durch Reduzierung dieser Ausfallkosten, indem Sie den belasteten Mitarbeitern Unterstützung anbieten.

Wenn Sie selbst keine eigenen Services aufbauen wollen, können Ihre MitarbeiterInnen, egal ob pflegende Angehörige, Trans-Menschen und/oder Eltern, im Rahmen der Mitgliedschaft im care+work-Club passende Unterstützungsleistungen regional und bundesweit beziehen.

Einige davon sind bereits in der Mitgliedschaft inbegriffen, andere sind individuell je nach Situation durch die MitarbeiterInnen selbst buchbar. 

Wir bieten Ihnen als Arbeitgeber die Möglichkeit, über lohnsteuerfreie Mitarbeiter-Benefits diesen Bezug von Unterstützungsleistungen Ihrer MitarbeiterInnen teilweise oder vollständig zu finanzieren – und das weitaus günstiger als über eine klassische Gehaltserhöhung. 

Sie müssen nichts weiter tun, als Ihren MitarbeiternInnen Prepaid-Kreditkarten mit Ihren lohnsteuerfreien Benefits zur Verfügung zu stellen. Denn die werden durch ihre besondere Ausstattung von den Finanzämtern als Sachbezüge akzeptiert. 

Möglichkeiten sind z.B. der steuerfreie monatliche 44€-Sachbezug, Geschenke zu besonderen Anlässen (bis zu 180€ pro Jahr), Erholungsbeihilfe oder sogar der Internet-Zuschuss mit bis zu 600€ pro Jahr. 

ÜBRIGENS: Selbständige und Freiberufler, die selbst als (Einzel-)Unternehmer insbesondere die Vereinbarkeit von Pflege, Familie & Beruf zu stemmen haben, können Mitgliedsbeitrag und Zusatzleistungen i.d.R. direkt als Betriebsausgaben absetzen.

Und so funktioniert es:

Kostengünstig & steueroptimiert mit maximaler Flexibilität

Ihre Vorteile als Arbeitgeber

Sozialversicherungsfrei Mehrwert bieten

  • Pro Mitarbeiter bis zu 708€ netto steuerfreie und bis zu 11.000€ pauschalversteuerte Unterstützung
  • Lohnnebenkosten und Steuern sparen bereits ab 1 Mitarbeiter
  • Auf Wunsch gibt es die Karte im Firmen-CI
  • Maximale Flexibilität für Mitarbeiter
  • Minimaler Verwaltungsaufwand, da alle Prozesse digital sind
  • Keine eigenen Ressourcen für den Aufbau von Services erforderlich
  • Persönliche, exakt zur Situation des Mitarbeiters passende Unterstützungsleistungen

Was ist im monatlichen Club-Beitrag von 20€ enthalten?

Inkludierte Leistungen, finanziert durch Sachzuwendungen des Arbeitgebers und/oder auf Selbstzahlerbasis

24/7 - Hotline

  • 100% anonym
  • Freie Wahl des Coaches
  • Private & berufliche psychische Belastung
  • Auch für Familien-Mitglieder
  • 7 Tage / 24 h erreichbar
  • Fix kalkulierbar durch Flatrate

Anbieterverzeichnis

  • Online-Suchfunktion
  • ca. 250 Kategorien
  • Bundesweit

Wöchentliche Live-Webinare

  • wechselnde Dozenten
  • unterschiedliche Themengebiete
  • Frage-/Antwort-Runden
s

Notfallhilfe-Portal

  • Online-Portal für die gesamte Familie nutzbar
  • 24/7-Notfallhotline
  • Prävention, Akuthilfe & Postvention
  • Kostenübernahme i.d.R. durch Leistungsträger

Videotutorials & Podcasts

  • aktuelle Infos
  • Training
  • Unterhaltung
  • Motivation
  • Krisenbewältigung
  • Tipps zu Kindererziehung
  • Umgang mit Demenz
  • uvm

Community

  • facebook- und Xing-Gruppen
  • Newsletter
  • Club-Blog

Vorträge & Workshops

zu privaten Themen wie

  • Vollmachten & Verfügungen
  • Kommunikation in schwierigen Situationen
  • Finanzen, Versicherungen
  • Persönliche Entwicklung
  • Freizeitgestaltung, Sport, Ernährung
f

Vermittlung

  • Heim- und Kurzzeitpflege-Plätze
  • Ansprechpartner für ehrenamtliche Beratung
  • Kur- und Reha-Aufenthalte
  • Medizinische Spezialisten, Fachärzte, Rechtsanwälte etc.

Separat buchbare Leistungen, finanziert durch Sachzuwendungen des Arbeitgebers und/oder auf Selbstzahlerbasis

w

Beratungsservices

z.B.

  • neutrale Pflegeberatung
  • Gutachtenerstellung
  • Administrative Unterstützung, z.B. bei Beantragungen, Widerspruchsverfahren etc.
  • Lebensberatung
  • Rechtsberatung

Resilienzstärkung

  • Erholungsreisen (Beihilfe gem. §40 EStG möglich)
  • Präventions-Kurse (Zuzahlung §20 SGB V möglich)
  • Mutter-/Vater-Kind-Kuren (Kostenübernahme durch Krankenkasse mit Zuzahlung)

Produkte & Services

  • Vollmachten & Verfügungen
  • Hilfsmittel, Medikamente, Behandlungen
  • Finanzen, Versicherungen
  • Persönliche Entwicklung
  • Freizeitgestaltung, Sport, Ernährung
  • Zuzahlungspflichtige bzw. selbst zu zahlende Events und Schulungen

Ehrenamtliche Helfer

  • Geschulte, zertifizierte Ehrenamtliche
  • Alltagsbegleiter
  • Haushaltshilfen
  • Geringe Aufwandsentschädigungen

Ihre Aufgaben als Arbeitgeber

überschaubar…

  • Prepaid-Kreditkarte bestellen
  • Mitarbeiter informieren
  • monatliche Sachbezüge aufbuchen